Entführ' mich, Liebling

- | Deutschland 2006 | 92 Minuten

Regie: Thomas Nennstiel

Zwei ungeschickte Ganoven lassen bei einem Banküberfall die Beute am Tatort zurück, nehmen stattdessen aber zwei Geiseln, die sich als die Ehefrau und die Geliebte des Bankdirektors entpuppen. In der Hoffnung, doch noch reich zu werden, fordern sie Lösegeld vom Banker. Doch der scheint nicht sonderlich interessiert, und die rachsüchtigen Frauen verbünden sich mit den Räubern. (Fernseh-)Komödie.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2006
Regie
Thomas Nennstiel
Buch
Wiebke Jaspersen
Kamera
Arthur W. Ahrweiler
Musik
Robert Schulte-Hemming · Jens Langbein
Schnitt
Corina Dietz
Darsteller
Simone Thomalla (Charlotte) · Ralph Herforth (Thomas) · Max Tidof (Max) · Lisa Maria Potthoff (Sophie) · David Rott (Felix)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren