Schuld und Rache

Psychothriller | Deutschland 2006 | 90 Minuten

Regie: Martin Enlen

Ein Ehepaar überfährt unter Alkoholeinfluss einen Menschen, begeht Fahrerflucht und vertuscht die Tat mit Hilfe eines Freundes. Anschließend leidet der Mann unter Schuldgefühlen, die Ehe wird zunehmend belastet. In einer im Rollstuhl sitzenden Kundin seiner Tischlerei findet er eine Ansprechpartnerin, der er die Tat anvertraut. Wenig später erhält das Ehepaar einen Erpresserbrief. Psycho-(Fernseh-)Thriller voller logischer Bocksprünge, der vor allem an der grotesken Überkonstruiertheit des Geschehens krankt. Das vermeintlich ungemein raffiniert entworfene Beziehungsgeflecht nimmt den Figuren jede Luft.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2006
Regie
Martin Enlen
Buch
Detlef Michel
Kamera
Philipp Timme
Musik
Dieter Schleip
Schnitt
Monika Abspacher
Darsteller
Katharina Böhm (Corinna) · Justus von Dohnanyi (Max) · Lisa Martinek (Tina) · Tim Bergmann (Nils) · Kirsten Block (Imke)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Genre
Psychothriller
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren