Lügen & lügen lassen

- | Frankreich 2004 | 86 Minuten

Regie: Laurent Tirard

Ein Erfolg versprechender Pariser Autor verfasst "Autobiografien" von selbst ernannten Stars. Er erhält den Auftrag, das Leben eines unerträglichen Fußballprofis schön zu schreiben - ein Routinejob, wäre da nicht die Lebensgefährtin des Kickers, auf die der Ghostwriter schon zu Uni-Zeiten ein Auge geworfen hat. Mit leichter Hand und überzeugenden Darstellern entwickelte Beziehungskomödie, die ein satirisches Schlaglicht auf das Leben französischer Jungakademiker wirft. Nicht frei von Klischees, aber doch recht unterhaltsam. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
MENSONGES ET TRAHISONS ET PLUS SU AFFINITES ...
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2004
Regie
Laurent Tirard
Buch
Laurent Tirard · Grégoire Vigneron
Kamera
Gilles Henry
Musik
Philippe Rombi
Schnitt
Valérie Deseine
Darsteller
Edouard Baer (Raphaël Jullian) · Marie-Josée Croze (Muriel) · Clovis Cornillac (Kevin) · Alice Taglioni (Claire) · Éric Berger (Jeff)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
epix (16:9, 2.35:1, DD5.1 frz./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren