Rennschwein Rudi Rüssel 2 - Rudi rennt wieder

Kinderfilm | Deutschland 2006 | 97 Minuten

Regie: Peter Timm

Ein Ferkel, direkter Nachfahre des "legendären" Rennschweins Rudi, stellt den Alltag eines neunjährigen Jungen auf den Kopf, der zudem mit dem Problem konfrontiert wird, dass sein verwitweter Vater eine neue Frau nebst zwölfjähriger Tochter mit nach Hause bringt. Der Kinderfilm spricht aufmerksam mannigfaltige Alltagsprobleme an, beweist aber auch den Mut zu unterhaltsamen Albernheiten, ohne dabei zwanghaft an den gleichnamigen Vorgängerfilm anzuknüpfen. Neben dem putzigen Ferkel dürften besonders auch die lustvoll kindisch agierenden Erwachsenen beim jungen Zielpublikum ankommen. Hervorragend ist die den Film nahezu komplett untermalende und akzentuierende Musik. - Ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2006
Regie
Peter Timm
Buch
Peter Timm
Kamera
Achim Poulheim
Musik
Marcel Barsotti
Schnitt
Barbara Hennings
Darsteller
Sebastian Koch (Thomas Bussmann) · Sophie von Kessel (Anja Grusig) · Maurice Teichert (Nickel Bussmann) · Sina Richardt (Feli Grusig) · Dominique Horwitz (Einstein)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 8.
Genre
Kinderfilm

Heimkino

Verleih DVD
Warner (16:9, 1.78:1, DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren