Schimanski muss leiden

- | Deutschland 2000 | 90 Minuten

Regie: Matthias Glasner

Kommissar Schimanski gerät an eine resolute Architektin, deren kleinkrimineller Enkel in eine Drogengeschichte verwickelt ist. Ehe er sich versieht, verstrickt er sich in Auseinandersetzungen zwischen türkischen und kurdischen Untergrundkämpfern. (Fernsehserien-)Krimi außerhalb der gewohnten Bahnen. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2000
Regie
Matthias Glasner
Buch
Michael Klaus
Kamera
Benjamin Dernbecher
Darsteller
Götz George (Horst Schimanski) · Christiane Hörbiger (Simone Popp) · Suzanne von Borsody (Taco Popp) · Julian Weigend (Hunger) · Jale Arikan (Nadiye)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren