Alpha Dog - Tödliche Freundschaft

Drama | USA/Deutschland 2006 | 118 Minuten

Regie: Nick Cassavetes

Ein Streit unter jugendlichen Kleinkriminellen gipfelt in der Entführung eines Jungen, der bald eine fast freundschaftliche Beziehung zu den Entführern entwickelt. Immer wieder scheint eine friedliche Lösung des Konflikts möglich, doch Druck von außen sowie das Verhaftetsein der Jungen in Macho-Allüren und Versagensängsten sowie das Fehlen moralischer Werte führen zur Eskalation. Die filmische Rekonstruktion eines authentischen Falls will den Ursachen von Jugendgewalt in einer Mischung aus epischem Drama und Reality-TV auf den Grund zu gehen, weist aber allzu voreilig den Erwachsenen die Schuld zu. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
ALPHA DOG
Produktionsland
USA/Deutschland
Produktionsjahr
2006
Regie
Nick Cassavetes
Buch
Nick Cassavetes
Kamera
Robert Fraisse
Musik
Aaron Zigman
Schnitt
Alan Heim
Darsteller
Ben Foster (Jake Mazursky) · Shawn Hatosy (Elvis Schmidt) · Emile Hirsch (Johnny Truelove) · Christopher Marquette (Keith Stratten) · Sharon Stone (Olivia Mazursky)
Länge
118 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Pädagogische Empfehlung
- Ab 16.
Genre
Drama

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. das ungekürzte Musikvideo "What Goes Arround...Comes Arround" (9:30 Min.) zum Film.

Verleih DVD
Concorde/Eurovideo (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren