Les Témoins

- | Frankreich 2006 | 112 Minuten

Regie: André Téchiné

"Les Témoins" (Zeugen) sind die Beobachter des langsamen Verfalls eines jungen Mannes, der mit seiner Schwester aus der Provinz nach Paris zog und dort nicht nur die Begierde eines homosexuellen Arztes weckt, sondern auch die Ehe eines Sittenpolizisten und Familienvaters ins Wanken bringt. Die in den frühen 1980er-Jahren angesiedelte Handlung ist mit schönen Impressionen von Paris und der französischen Küste untermalt, droht aber angesichts der vielen Erzählstränge im langatmig-komplexen Erzählfluss zu versinken. Gleichwohl ein ambitionierter Beitrag zum Thema Sex und Liebe in Zeiten von AIDS und zum Umgang mit der tödlichen Krankheit. (O.m.d.U.) - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LES TÉMOINS
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2006
Regie
André Téchiné
Buch
Laurent Guyot · André Téchiné · Viviane Zingg
Kamera
Julien Hirsch
Musik
Philippe Sarde
Schnitt
Martine Giordano
Darsteller
Michel Blanc (Adrien) · Emmanuelle Béart (Sarah) · Sami Bouajila (Mehdi) · Julie Depardieu (Julie) · Johan Libéreau (Manu)
Länge
112 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16 (DVD)
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren