Pfarrer Braun: Braun unter Verdacht

- | Deutschland 2007 | 87 Minuten

Regie: Axel de Roche

Statt das Treue-Gelöbnis der Novizinnen eines Benediktinerinnen-Stifts zu begleiten, gerät Pfarrer Braun in Mordverdacht, als ein Privatdetektiv erstochen an der Klostermauer gefunden wird. Der Bischof stellt die Kaution und ermuntert seinen Priester, quasi in eigener Sache zu ermitteln. Behäbiger (Fernseh-)Kriminalfilm mit humoristischen Akzenten, in dem der klerikale Hobby-Detektiv seinem Erfolgsrezept treu bleibt. Diesmal liefert Bamberg die malerische Kulisse. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2007
Regie
Axel de Roche
Buch
Arndt Stüwe
Kamera
Johannes Kirchlechner
Musik
Martin Böttcher
Schnitt
Sabine Matula · Dagmar Pohle
Darsteller
Ottfried Fischer (Pfarrer Braun) · Hansi Jochmann (Roßhauptnerin) · Antonio Wannek (Armin) · Hans-Michael Rehberg (Bischof Hemmelrath) · Gilbert von Sohlern (Priester Mühlich)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren