Sehnsucht nach Rimini

- | Deutschland 2007 | 89 Minuten

Regie: Dietmar Klein

Nach einem Herzinfarkt hätte die Inhaberin eines Busunternehmens alle Hände voll zu tun, um ihr marodes Unternehmen zu retten, das die Tochter an die Konkurrenz veräußern will. Doch sie fährt mit ihrer Enkelin nach Rimini, wo der Teenager seinen Freund besuchen will. Die Tochter und ihr Ex-Mann reisen den "Ausreißerinnen" nach, wobei sich in Italien für alle das Happy End einstellt. Leichthändig inszenierte (Fernseh-)Familienkomödie mit Road-Movie-Akzenten, die nicht von ungefähr an die erste Welle der deutschen Reisefilme aus den 1950er-Jahren erinnert. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2007
Regie
Dietmar Klein
Buch
Gabriele Kreis
Kamera
Meinolf Schmitz
Musik
Robert Schulte Hemming · Jens Langbein
Schnitt
Carolyn Haag
Darsteller
Nicole Heesters (Marianne Toeplitz) · Rebecca Immanuel (Susanne Eppstein) · Timothy Peach (Jan Eppstein) · Juraj Kukura (Giuseppe Anselmi) · Regine Vergeen (Josefine Schatz)
Länge
89 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren