A Scanner Darkly - Der dunkle Schirm

Animation | USA 2006 | 96 Minuten

Regie: Richard Linklater

Eine in Rotoscoping-Technik (reale Szenen und Schauspieler werden durch Computer übermalt und erhalten den Charakter von Zeichentrickszenen) gestaltete Science-Fiction-Geschichte, in deren Verlauf ein verdeckt ermittelnder Drogenfahnder nach sich selbst fahnden muss, weil seine Identität immer mehr Rätsel aufgibt. Eine durch Technik und Besetzung gelungene Science-Fiction-Adaption, die die Vision einer düsteren Utopie entwirft und gerade durch ihren verstörenden Charakter überzeugende Genre-Unterhaltung bietet.

Filmdaten

Originaltitel
A SCANNER DARKLY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2006
Regie
Richard Linklater
Buch
Richard Linklater
Kamera
Shane F. Kelly
Musik
Graham Reynolds
Schnitt
Sandra Adair
Darsteller
Keanu Reeves (Bob Arctor/Fred) · Rory Cochrane (Chales Freck) · Robert Downey jr. (James Barris) · Winona Ryder (Donna Hawthorne) · Woody Harrelson (Ernie Luckman)
Länge
96 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Genre
Animation | Science-Fiction

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. einen Audiokommentar von Regisseur Richard Linklater, Darsteller Keanu Reeves, der Tochter des Roman-Autors Isa Dick Hacket, dem Produzenten Tommy Pallotta sowie dem Historiker Jonathan Lethem. Desweiteren sind zwei Dokumentationen über die spezielle Machart des Films (26 Min./21 Min.) enthalten.

Verleih DVD
Warner (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren