Civil Brand - Zeichen der Gewalt

- | USA 2002 | 87 Minuten

Regie: Neema Barnette

Eine unschuldig wegen Mordes verurteilte junge Schwarze erkennt nach ihrer Verlegung in ein Südstaatengefängnis, dass sie und ihre Mitgefangenen von der despotischen Anstaltsleitung als billige Arbeitskräfte für ein Textilunternehmen missbraucht werden. Sie organisiert den Widerstand, wobei sie in einem Jura-Studenten einen Verbündeten findet. Trotz des sozialkritischen Anstrichs ist der mit prominenten Rapp-Stars besetzte Film allen Klischees des Frauengefängnis-Genres verpflichtet und bietet das übliche sadomasochistische Umfeld, nun allerdings mit schwarzen Darstellern.

Filmdaten

Originaltitel
CIVIL BRAND
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2002
Regie
Neema Barnette
Buch
Preston A. Whitmore · Joyce Lewis
Kamera
Yuri Neyman
Musik
Mandrill
Schnitt
Zene Baker · David Beatty
Darsteller
LisaRaye (Frances Shepard) · N'Bushe Wright (Nikki Banres) · Monica Calhoun (Wet) · Clifton Powell (Wärter Alan Desse) · Mos Def (Michael Meadows)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Verleih DVD
Sony (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren