Rabenbrüder

- | Deutschland 2007 | 80 Minuten

Regie: Bernd Lange

Drei Freunde wollen ihren Lebenstraum verwirklichen und eine Tuning-Werkstatt eröffnen. Einer von ihnen, eben erst aus der Haft entlassen, verursacht einen Unfall, bei dem ein Mädchen ums Lebens kommt. Bei der Beseitigung der Leiche müssen sie leidvoll die Grenzen von Freundschaft erkennen. Ein pessimistischer Film über den Teufelskreis aus Lügen, Angst und Schuld, in dem Perspektive und Hoffnung auf eine selbstbestimmte Zukunft verloren gehen. Trotz guter Ansätze hinterlässt er einen zwiespältigen, gelegentlich sogar langatmigen Eindruck, weil dem Regiedebüt ein wenig das Gespür fürs Visuelle fehlt.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2007
Regie
Bernd Lange
Buch
Matthias Pacht
Kamera
Ulle Hadding
Musik
Putte
Schnitt
Iris Allmendinger
Darsteller
Hanno Koffler (Mark Kiefer) · Carlo Ljubek (Raff Monte) · Maximilian Brückner (Jojo Wending) · Kristina Karst (Alex Lehmann) · Henriette Müller (Janina Gärtner)
Länge
80 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren