16 im Sommer

Dokumentarfilm | Frankreich 2006 | 50 Minuten

Regie: Sophie Letourneur

Eine 16-Jährige verliebt sich während einer dreiwöchigen Sommerfreizeit in einen selbstbewussten Gleichaltrigen. Ihre Freundin wiederum hat ein Auge auf einen stillen Jungen geworfen, den sie aus der Reserve locken möchte. Dokumentarisch angehauchter Kurzspielfilm über Jugendliche an der Schwelle zum Erwachsenenleben, ihre Hoffnungen und ihre Ängste, der durch die Offenheit der jugendlichen Protagonisten besticht. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
ROC ET CANYON
Produktionsland
Frankreich
Produktionsjahr
2006
Regie
Sophie Letourneur
Buch
Sophie Letourneur
Kamera
Tom Harari · Anaïs Ravel-Chapuis
Musik
Tom Harari
Schnitt
Michel Klochendler
Darsteller
Marion Abeille (Marion) · Augustin Hüe (Augustin) · Gabriel Mathivet (Gabriel) · Chloé Sire (Chloé)
Länge
50 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Dokumentarfilm
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren