Heidi Fleiss - Callgirl der Stars

- | USA 2004 | 80 Minuten

Regie: Charles McDougall

Hollywood in den 1980er-Jahren: Nachdem ihre Chefin verhaftet wurde, steigt die Edelprostituierte Heidi Fleiss zur neuen Regentin des Callgirl-Rings auf, der in erster Linie Stars aus dem Filmgeschäft sowie Wirtschaftsbosse bedient. Das Geschäft floriert, doch dann stolpert Heidi Fleiss über die Steuerfahndung. (Fernseh-)Film nach einem authentischen Kriminalfall, der ein Sittengemälde der Schönen und Reichen sein will, aber an der Prüderie des Mediums scheitert. Mit schönen Darstellern wird viel behauptet, kaum aber etwas glaubhaft vermittelt.

Filmdaten

Originaltitel
CALL ME: THE RISE AND FALL OF HEIDI FLEISS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2004
Regie
Charles McDougall
Buch
Norman Snider
Kamera
David Franco
Musik
Ryan Shore
Schnitt
Bridget Durnford · Jim Gross
Darsteller
Jamie-Lynn DiScala (Heidi Fleiss) · Saul Rubinek (Dr. Paul Fleiss) · Emmanuelle Vaugier (Lauren) · Ian Tracey (Sgt. Willeford) · Natassia Malthe (Charisse)
Länge
80 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Verleih DVD
Splendid (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren