Rest Stop

- | USA 2006 | 81 Minuten

Regie: John Shiban

Eine junge Frau reißt mit ihrem Freund von Daheim aus, um in Los Angeles ihr Glück als Schauspielerin zu machen. Die beiden stranden im kalifornischen Hinterland, wo der Mann Opfer eines Truck fahrenden Serienkillers wird, der nun ein Katz-und-Maus-Spiel mit der Frau beginnt. Solider Horrorthriller mit einer guten Hauptdarstellerin, der sein Pulver aber bald verschießt und an zahlreichen logischen Brüchen krankt.

Filmdaten

Originaltitel
REST STOP
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2006
Regie
John Shiban
Buch
John Shiban
Kamera
Mark Vargo
Musik
Bear McCreary
Schnitt
Richard Byard
Darsteller
Jaimie Alexander (Nicole Carrow) · Joey Mendicino (Jess Hilts) · Deanna Russo (Tracy Kress) · Diane Salinger (Mutter) · Michael Childers (Vater)
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Fsk
SPIO
JK II

Heimkino

Die deutsche Fassung rekurriert sich aus der amerikanischen "R-Rated-Fassung", die gegenüber der ungeschnittenen "Unrated-Fassung" etwa 30 Sekunden gekürzt ist. Die Extras umfassen u.a. fünf alternative Filmschlüsse (6 Min.).

Verleih DVD
Warner (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren