Vater hoch vier

- | Dänemark 2005 | 84 Minuten

Regie: Claus Bjerre

Ein Vater verliert seinen Job, und seine vier Kinder setzen alles daran, ihn wieder in Lohn und Brot zu bringen. In einem Trainingsprogramm wird aus dem miesepetrigen Vater ein humorvoller Jugendlicher mit besten Computerkenntnissen. Ein Vorstellungsgespräch nimmt eine ungeahnte Wende, als der Arbeitgeber durchblicken lässt, dass er die Stelle mit einer Frau besetzen will. Nun muss der Vater einen Crash-Kurs in Sachen Weiblichkeit absolvieren. Temperamentvolle Familienkomödie als Teil einer dänischen Filmserie, die mit viel Humor Familiensinn und -zusammenhalt feiert, wobei die nicht immer pflegeleichten Kinder die treibende Kraft sind. (DVD-Titel: "Vater von Vieren") - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
FAR TIL FIRE - GI'R ALDRIG OP
Produktionsland
Dänemark
Produktionsjahr
2005
Regie
Claus Bjerre
Buch
Thomas Glud · Tine Frellesen
Kamera
Torben Forsberg
Musik
Martin Brygmann · Jeppe Kaas
Schnitt
Andri Steinn · Thomas Krag · Adam Nielsen
Darsteller
Niels Olsen (Pa/Ingeliese) · Kasper Kesje (Per) · Sidse Mickelborg (Søs) · Kathrine Bremerskov Kaysen (Mie) · Jakob Wilhjelm Poulsen (Ole)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.

Heimkino

Verleih DVD
Galileo (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren