Rexx, der Feuerwehrhund

- | USA 2007 | 107 Minuten

Regie: Todd Holland

Durch den Sturz aus einem Flugzeug landet ein prominenter, recht arroganter Fernsehhund bei dem Sohn eines Feuerwehrmanns. Das vernachlässigte Kind und der schnöselige Hund können sich anfangs nicht leiden, finden aber über etliche Feuerwehreinsätze und die Fahndung nach einem gefährlichen Brandstifter zu unverbrüchlicher Freundschaft. Tierfilm und Action-Komödie, die im Vater-Sohn-Konflikt immerhin um einigen Tiefgang bemüht ist, ansonsten aber nur die Stereotypen des Genres erfüllt. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
FIREHOUSE DOG
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2007
Regie
Todd Holland
Buch
Claire-Dee Lim · Mike Werb · Michael Colleary
Kamera
Victor Hammer
Musik
Jeff Cardoni
Schnitt
Scott J. Wallace
Darsteller
Josh Hutcherson (Shane Fahey) · Bruce Greenwood (Connor Fahey) · Bill Nunn (Joe Musto) · Scotch Ellis Loring (Lionel Bradford) · Bree Turner (Liz Khowles)
Länge
107 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen sowie einen Storyboard/Film-Vergleich.

Verleih DVD
Kinowelt (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren