Doktor Schiwago (2002)

- | Großbritannien/Deutschland/USA 2002 | 213 (101&112)/Kurzfassung 128 Minuten

Regie: Giacomo Campiotti

Das Schicksal des russisches Arztes und Dichters Jurij Schiwago, der während des Ersten Weltkriegs und in den Wirren der Russischen Revolution seine große Liebe kennen lernt und verliert. Das bildgewaltige, sehr gefühlvolle (Fernseh-)Historien- und Liebesdrama erreicht zwar nicht die epische Dichte von David Leans Kinoklassiker (1965), entwickelt aber durchaus eigenständige Qualitäten. Getragen von überzeugenden Darstellern, bezieht der Film auch die Jugendjahre der Protagonisten Jurij und Lara ein und verschiebt den Fokus auf die unglücklich liebende junge Frau, sodass Schiwagos Geschichte vor dem Hintergrund der dramatischen Weltenwende aus einer anderen Perspektive erzählt wird. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
DOCTOR ZHIVAGO
Produktionsland
Großbritannien/Deutschland/USA
Produktionsjahr
2002
Regie
Giacomo Campiotti
Buch
Andrew Davies
Kamera
Blasco Giurato
Musik
Ludovico Einaudi
Schnitt
Joe Walker
Darsteller
Hans Matheson (Jurij Schiwago) · Keira Knightley (Lara) · Sam Neill (Komarowski) · Alexandra Maria Lara (Tonja) · Kris Marshall (Pasha/Strelnikow)
Länge
213 (101&112)/Kurzfassung 128 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren