Meine Freundin Sybille

Komödie | DDR 1967 | 84 Minuten

Regie: Wolfgang Luderer

Heiter-komische Erlebnisse eines etwas ungeschickten Mannes, der aus purer Naivität Hilfsreiseleiter einer Touristengesellschaft auf einer Schwarzmeer-Fahrt wird und sich mit seinem Vorgesetzten, nörgelnden Touristen, jodelnden Damen und zahlreichen Streitereien herumschlagen muss. Anspruchsloses Lustspiel in reizvoller Landschaft, das ganz auf die einstigen Komiker-Stars Herricht und Preil setzt. - Ab 10 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
DDR
Produktionsjahr
1967
Regie
Wolfgang Luderer
Buch
Rudi Strahl · Wolfgang Luderer
Kamera
Rolf Sohre
Musik
Wolfram Heicking
Schnitt
Ilse Peters
Darsteller
Rolf Herricht (Reiseleiter Hurtig) · Hanns-Michael Schmidt (Ronny) · Evelyn Opoczynski (Sybille) · Eva-Maria Hagen (Helena) · Helga Göring (Psychiaterin)
Länge
84 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 10 möglich.
Genre
Komödie | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren