Girls United: Alles auf Sieg

- | USA 2007 | 86 Minuten

Regie: Steve Rash

Zwei verfeindete Cheerleader-Gruppen liefern sich beim alljährlichen nationalen Wettbewerb erbitterte Kämpfe, die durch Liebeshändel zusätzlich befeuert werden. Vor dem guten Ende setzt sich die Erkenntnis durch, dass man sich gemeinsam besser durchs High-School-Leben singt und tanzt. Vierter Teil der "Bring It On"-Serie. Stromlinienförmige Teenager-Unterhaltung mit "West Side Story"-Anleihen und allen Klischees für ein tanzfreudiges weibliches Publikum. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
BRING IT ON: IN IT TO WIN IT
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2007
Regie
Steve Rash
Buch
Alyson Fouse
Kamera
Levie Isaacks
Darsteller
Ashley Benson (Carson) · Michael Copon (Penn) · Cassie Scerbo (Brooke) · Jennifer Tisdale (Chelsea) · Kierstin Koppel (Sarah)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogische Empfehlung
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
Universal (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren