Das Johannes Evangelium - Der Film

- | Kanada/Großbritannien 2003 | 173 Minuten

Regie: Philip Saville

Leben und Leiden Jesu auf Grundlage des Johannes-Evangeliums in einer überlangen Adaption. Der aufwändig produzierte Film legt außergewöhnlichen Wert auf Werktreue sowie eine stimmige Zeichnung des historischen Hintergrunds und des Kontexts. Der Text des Evangelisten wird wortgetreu übernommen und (im englischen Original von Christopher Plummer) eingesprochen, was mitunter zu Dopplungen zwischen der Bild- und Tonebene führt, größtenteils aber das filmische Material unterstützt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
THE VISUAL BIBLE: THE GOSPEL OF JOHN | THE GOSPEL OF JOHN
Produktionsland
Kanada/Großbritannien
Produktionsjahr
2003
Regie
Philip Saville
Buch
John Goldsmith
Kamera
Miroslaw Baszak
Musik
Jeff Danna
Schnitt
Michel Arcand · Ron Wisman jr.
Darsteller
Henry Ian Cusick (Jesus) · Diana Berriman (Maria) · Stuart Bunce (Johannes) · Daniel Kash (Petrus) · Scott Handy (Johannes der Täufer)
Länge
173 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
VCL (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren