Die unsichtbare Front (1956)

Drama | USA 1956 | 85 Minuten

Regie: Philip Dunne

Ein kleiner Zivilangestellter der US-Navy wird wegen angeblicher kommunistischer Ansichten als Sicherheitsrisiko vom Dienst suspendiert. Der Film schildert die Konflikte, die sich für ihn und für seine Familie aus dieser Maßnahme ergeben, und die Gerichtsverhandlung, die zu seiner Rehabilitierung führt. Das durchschnittlich inszenierte Drama basiert auf einer mit dem Pulitzerpreis ausgezeichneten Artikelserie und interessiert durch die mäßig kritische Auseinandersetzung mit den McCarthy-Praktiken. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
THREE BRAVE MEN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
1956
Regie
Philip Dunne
Buch
Philip Dunne
Kamera
Charles G. Clarke
Musik
Hans J. Salter
Schnitt
David Bretherton
Darsteller
Ernest Borgnine (Bernie Goldsmith) · Ray Milland (Joe DiMarco) · Dean Jagger (Rogers) · Virginia Christine (Helen Goldsmith) · Edward Andrews (Major Jensen)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Gerichtsfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren