Boy Eats Girl

- | Irland/Großbritannien 2005 | 77 Minuten

Regie: Stephen Bradley

Ein Schüler hat sich aus verschmähter Liebe erhängt, doch seine Mutter erweckt ihn mit diversen Voodoo-Techniken wieder zum Leben, woraufhin er als Untoter eine unbezähmbare Gier auf Menschenfleisch entwickelt. Wenig origineller Versuch einer Zombie-Komödie im Fahrwasser des Subgenres, der auf bemühte Gags setzt. Überraschend glaubwürdig ist die Zeichnung des irischen Schülermilieus.

Filmdaten

Originaltitel
BOY EATS GIRL
Produktionsland
Irland/Großbritannien
Produktionsjahr
2005
Regie
Stephen Bradley
Buch
Derek Landy
Kamera
Balazs Bolygo
Musik
Hugh Drumm · Stephen Rennicks
Schnitt
Dermot Diskin · Ben Yeates
Darsteller
Samantha Mumba (Jessica) · David Leon (Nathan) · Deirdre O'Kane (Grace) · Laurence Kinlan (Henry) · Sara James (Cheryl)
Länge
77 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Verleih DVD
e-m-s (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren