Freche Mädchen

Jugendfilm | Deutschland 2008 | 97 Minuten

Regie: Ute Wieland

Jugendbuchverfilmung um die Pausenhof-Liebeleien einer 14-jährigen Schülerin und ihrer beiden besten Freundinnen, die ohne problemorientierten Tiefgang eng auf ihr pubertierendes Zielpublikum zugeschnitten wurde. Trotz einiger inszenatorischer Tricks liefert der Film nur bieder-amüsante Mainstream-Unterhaltung. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2008
Regie
Ute Wieland
Buch
Maggie Peren
Kamera
Peter Przybylski
Musik
Oli Biehler
Schnitt
Dunja Campregher
Darsteller
Emilia Schüle (Mila) · Selina Shirin Müller (Hanna) · Henriette Nagel (Kati) · Anke Engelke (Milas Mutter) · David Rott (Pit Winter)
Länge
97 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Jugendfilm | Literaturverfilmung

Heimkino

Die umfangreichen Extras enthalten u.a. einen Audiokommentar des Produzenten Ulrich Limmer und der Co-Drehbuchautorin Maggie Peren sowie ein Feature mit im Film nicht verwendeten Szenen (19 Min.).

Verleih DVD
Constantin/Highlight (16:9, 2.,35:1, DD5.1 dt., dts dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren