Die Weisheit der Wolken

- | Deutschland 2008 | 86 Minuten

Regie: Lars Becker

Eine Mittdreißigerin lebt überwiegend für ihre wissenschaftliche Karriere. Sie wird mit ihrer Vergangenheit konfrontiert, als ein 20-Jähriger ihre Nähe sucht, in dem sie nach und nach ihren Sohn erkennt, den sie einst zur Adaption freigab. Mutter und Sohn nähern sich einander an, nicht unbedingt zur Freude der Adoptiveltern. Gut besetztes (Fernseh-)Drama.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2008
Regie
Lars Becker
Buch
Martin Kluger
Kamera
Arthur W. Ahrweiler
Schnitt
Heike Ebner
Darsteller
Ina Weisse (Marie Faber) · Tobias Schenke (Tom Paulsen) · Sylvester Groth (Max Eisenacher) · Manfred Zapatka (Prof. Walter Faber) · Gila von Weitershausen (Sandra Faber)
Länge
86 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren