Zurück im Sommer

- | USA 2008 | 99 Minuten

Regie: Dennis Lee

Beim Betrachten alter Home Movies im Kreis seiner Lieben muss ein erfolgreicher Autor seine scheinbar lieblose Kindheit unter der Fuchtel seines dominanten Vaters neu überdenken. Ein Film über die Subjektivität der Erinnerung, der weit hinter den Möglichkeiten seines Themas zurückbleibt und kaum zu dramaturgischer Geschlossenheit findet. Seltsam leblos, scheint er geprägt von der Angst, das Allgemeine seiner Geschichte aus den Augen zu verlieren, wobei er auch das Individuelle der Geschichte nicht erfasst. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
FIREFLIES IN THE GARDEN
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Dennis Lee
Buch
Dennis Lee
Kamera
Danny Moder
Musik
Javier Navarrete
Schnitt
Dede Allen · Robert Brakey
Darsteller
Ryan Reynolds (Michael Taylor) · Julia Roberts (Lisa Taylor) · Willem Dafoe (Charles Taylor) · Emily Watson (Jane Lawrence) · Carrie-Anne Moss (Kelly Taylor)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Senator (1:2,35/16:9/Deutsch DD 5.1/Engl.)
DVD kaufen
Diskussion
Gegen Ende dieses Familiendramas sitzen drei Generationen vor der Leinwand. Michael Taylor, ein erfolgreicher Autor von Herz-Schmerz-Romanen, staunt, wie sich die vergilbten Bilder eines Super-8-Films von seinen Erinnerungen unterscheiden. Solange Michael denken kann, war sein Vater ein liebloser Despot, der seine Ehefrau unglücklich machte und seinen Sohn schließlich aus dem Haus trieb. Weil auch die zahlreichen Rückblenden dieses Bild ein ums andere Mal bestätigt haben, kommen die glücklichen Familienszenen des Amateurfilms einigermaßen überraschend, aber gerade noch zur rechten Zeit. Sie schieben sich wie eine Überblendung über das Gesehene, erschüttern die Selbstgerechtigkeit

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren