Die Stiefbrüder

Komödie | USA 2008 | 98 Minuten

Regie: Adam McKay

Zwei verwöhnte 40-jährige Männer leben noch immer bei ihren jeweils alleinerziehenden Elternteilen. Als diese sich ineinander verlieben und zusammenziehen, müssen sie sich notgedrungen miteinander arrangieren. Ebenso alberne wie bodenlos dumme Komödie, die auf dem vermeintlichen Gag der in ihrer Entwicklung zurückgebliebenen Erwachsenen herumreitet, ohne eine einzige witzige Idee zu produzieren. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
STEP BROTHERS
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Adam McKay
Buch
Will Ferrell · Adam McKay
Kamera
Oliver Wood
Musik
Jon Brion
Schnitt
Brent White
Darsteller
Will Ferrell (Brennan Huff) · John C. Reilly (Dale Doback) · Mary Steenburgen (Nancy Huff) · Richard Jenkins (Robert Doback) · Adam Scott (Derek)
Länge
98 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Komödie

Heimkino

Verleih DVD
Sony (1:2,40/16:9/Deutsch DD 5.1/Engl.)
DVD kaufen
Diskussion
Dale und Brennan sind hauptberuflich Söhne. Obwohl sie selbst demnächst ihren 40. Geburtstag feiern, leben beide noch bei ihren Eltern. Dales Vater, ein Mediziner, und Brennans Mutter lernen sich bei einem Vortrag kennen und verlieben sich ineinander. Bald ziehen sie zusammen. Auch die Söhne werden miteinander konfrontiert – und hassen einander vom ersten Augenblick an. Was schon auf dem Papier nach einer dünnen und recht absurden Idee klingt, wird im Film von Adam McKay, mit dem Will Ferrell und John C. Reilly

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren