The Rocker

Komödie | USA 2008 | 103 Minuten

Regie: Peter Cattaneo

Ein in den 1980er-Jahren von seiner Rock-Band fallen gelassener Schlagzeuger schließt sich 20 Jahre später einer Schüler-Band an und macht mit ihr Karriere. Ein ganz auf die nicht gerade sympathisch gezeichnete Figur des Drummers zugeschnittenes "Märchen" vom jahrelangen Verlierer, der schließlich doch noch die soziale Leiter emporklettert. Das klischeehafte, humorlose Drehbuch mit seinen grobschlächtigen Dialogen und unterentwickelten Charakteren sowie die austauschbare Musik untergraben jede Chance zu einer differenzierten Inszenierung. - Ab 12.

Filmdaten

Originaltitel
THE ROCKER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Peter Cattaneo
Buch
Maya Forbes · Wally Wolodarsky
Kamera
Anthony B. Richmond
Musik
Chad Fischer
Schnitt
Brad E. Wilhite
Darsteller
Rainn Wilson (Robert "Fish" Fishman) · Christina Applegate (Curtis' Mutter) · Teddy Geiger (Curtis) · Josh Gad (Matt Gadman) · Emma Stone (Amelia)
Länge
103 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12.
Genre
Komödie

Heimkino

Die umfangreichen Extras enthalten u.a. einen dt. untertitelbaren Audiokommentar des Regisseurs Peter Cattaneo und des Darstellers Rainn Wilson, einen dt. untertitelbaren Audiokommentar mit den Darstellern Josh Gad, Teddy Geiger, Emma Stone und Jason Sudeikis sowie ein Feature mit zehn im Film nicht verwendeten Szenen (16 Min.).

Verleih DVD
Fox (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Wahrlich kein originelles Thema hat sich der Engländer Peter Cattaneo für seinen ersten Hollywood-Film ausgesucht, der ihn nach siebenjähriger Kino-Abstinenz wieder auf die Leinwand zurückbringt. Vielleicht hat ihn die Geschichte um einen „Verlierer“, der happy-endlich doch noch Karriere macht, ja an die sechs Arbeitslosen erinnert, die 1998 in seinem weltweit erfolgreichen Debüt „Ganz oder gar nicht“ (fd 32 818) als „Stripper“ die soziale Leiter hinaufklettern. Diese fällt der übergewichtige Drummer Robert „Fish“ Fishman in den 1980er-Jahren erst einmal

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren