Mrs. Ratcliffe's Revolution

- | Großbritannien/Ungarn 2007 | 99 Minuten

Regie: Bille Eltringham

Einem britischen Englischlehrer und begeisterten Kommunisten bieten in den 1960er-Jahre die Behörden der DDR eine Anstellung in Ostdeutschland und die Staatsbürgerschaft des Landes an. Zum Leidwesen seiner Familie sagt er zu. Während sich seine Töchter als Spitzel mit dem Staatswesen arrangieren, wächst bei seiner Frau der Widerstand. Nicht sehr tief schürfende Satire mit überholt geglaubten Klischees. Während das Darstellerensemble durchaus Spiellaune zeigt, irritiert das recht schlichte Bild der DDR. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
MRS. RATCLIFFE'S REVOLUTION
Produktionsland
Großbritannien/Ungarn
Produktionsjahr
2007
Regie
Bille Eltringham
Buch
Bridget O'Connor · Peter Straughan
Kamera
Sean Bobbitt
Musik
Robert Lane
Schnitt
John Wilson
Darsteller
Catherine Tate (Dorothy Ratcliffe) · Iain Glen (Frank Ratcliffe) · Brittany Ashworth (Alex Ratcliffe) · Jessica Barden (Mary Ratcliffe) · Heike Makatsch (Frau unger)
Länge
99 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
Legend (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren