Open City

- | Südkorea 2008 | 110 Minuten

Regie: Lee Sang-ki

Der Leiter einer Spezialeinheit der Polizei in der südkoreanischen Stadt Busan hat sich der Bekämpfung von Taschendieben verschrieben. Als Sohn einer legendären Taschendiebin versteht er zwar einiges vom Fach, doch als er sich in die Chefin eines Taschendieb-Clans verliebt und ein Bandenkrieg zwischen rivalisierenden Gruppen ausbricht, wächst ihm alles über den Kopf. Action-Kriminaldrama, das Einblicke in die Diebesszene, spektakuläre Verfolgungsjagden, aber auch recht brutale Gewaltszenen bietet.

Filmdaten

Originaltitel
MUBANGBI-DOSI | OPEN CITY
Produktionsland
Südkorea
Produktionsjahr
2008
Regie
Lee Sang-ki
Buch
Lee Sang-ki
Kamera
Seo Jeong-min · Shin Ok-hyun
Schnitt
Shin Min-kyeong
Darsteller
Son Ye-jin (Baek Jang-mi) · Kim Myeong-min (Jo Dae-yeong) · Do Gi-seok (Lee Won-jong) · Kim Jeong-tae (Anführer der Diebe) · Ji Dae-han (Kim Kwang-seob)
Länge
110 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein ausführliches "Making Of" (33 Min.).

Verleih DVD
Splendid (16:9, 1.85:1, DD5.1 korea./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren