Thriller | USA 2008 | 93 (DVD 87 & 90) Minuten

Regie: Marc Schölermann

Ein Pathologe schließt sich einer Gruppe an, die Menschen umbringt, um anschließend in einem "Obduktionswettkampf" die Todesursache zu ermitteln. Formal passabler, inhaltlich aber schwacher Versuch, die Dekadenz blasierter Snobs in einem Horrorthriller zu fassen. Die Aneinanderreihung von Unappetitlichkeiten und Tabubrüchen wird in eine schleppende Geschichte voller Klischees und unsympathischer Charaktere gezwängt.

Filmdaten

Originaltitel
PATHOLOGY
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Marc Schölermann
Buch
Mark Neveldine · Brian Taylor
Kamera
Ekkehart Pollack
Musik
Johannes Kobilke · Robert Williamson
Schnitt
Todd E. Miller
Darsteller
Milo Ventimiglia (Ted Grey) · Michael Weston (Jake Gallo) · Alyssa Milano (Gwen Williamson) · Lauren Lee Smith (Juliette Bath) · Johnny Whitworth (Griffin Cavenaugh)
Länge
93 (DVD 87 & 90) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18; f (DVD ab 18 & ungeprüft)
Genre
Thriller

Heimkino

Während die in Deutschland erhältliche DVD für eine Freigabe "ab 18" um etwa drei Minuten gekürzt wurde, ist die in Österreich erschienene ungeprüfte DVD nicht geschnitten. Die Extras von DVD & BD umfassen u.a. einen Audiokommentar des Regisseurs und der Drehbuchautoren sowie ein Feature mit nicht verwendeten Filmszenen (3 Min.).

Verleih DVD
Concorde/EuroVideo (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt., dts dt.)
Verleih Blu-ray
Concorde (16:9, 2.35:1, dts-HDMA engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion
Für Ted Grey ist die Welt in Ordnung. Als Mediziner hat er sich einen Beruf ausgesucht, der ihm in der Welt der Schönen und Reichen den nötigen Status sichert. In Harvard gehörte der intelligente junge Mann zu den Besten. Seinem attraktiven Äußeren ist es zu verdanken, dass er mit der schön reichen Gwen die beste aller möglichen Partien an seiner Seite weiß. Außerdem ist sein neuer Mentor, der Chefpathologe Dr. Quentin Morris, ein guter Freund der Familie seiner Freundin. Und wenn sie nicht gestorben sind… Doch zu einem richtigen Märchen gehören immer auch jene, die den anderen das Glück neiden. Die Gruppe junger, aufstrebender Pathologen, in die es Ted verschlägt, mag kein Frischfleisch. Im Seziersaa

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren