Let's Make MONEY

Dokumentarfilm | Österreich 2008 | 107 Minuten

Regie: Erwin Wagenhofer

Eine anschauliche Expedition in den Dschungel der internationalen Finanzwelt und ihre dubiosen Praktiken, die den aktuellen Kollaps der Weltwirtschaft fast zwangsläufig verursachen mussten. Dabei geht es nicht allein um die Methoden, mit denen täglich Abermilliarden Dollar um den Globus gejagt werden, sondern vor allem um die desaströsen Folgen des deregulierten Geldhandels für die Menschen weltweit. Ein aufwändig recherchierter, über weite Strecken erhellender Film, der sich nahtlos in die Reihe der dokumentarischen Globalisierungskritik der letzten Jahre fügt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LET'S MAKE MONEY
Produktionsland
Österreich
Produktionsjahr
2008
Regie
Erwin Wagenhofer
Buch
Erwin Wagenhofer
Kamera
Erwin Wagenhofer
Musik
Helmut Neugebauer
Länge
107 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Dokumentarfilm

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren