Frau Holle - das Märchen von Goldmarie und Pechmarie

Kinderfilm | BR Deutschland 1961 | 75 Minuten

Regie: Peter Podehl

Verfilmung des Grimm-Märchens, das die Vorlage in einigen Punkten abwandelt und um eine Rahmenhandlung ergänzt, aber keine rechte Stimmung aufkommen läßt. - Ab 6.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
BR Deutschland
Produktionsjahr
1961
Regie
Peter Podehl
Buch
H. Rietschel · W. Schonger
Kamera
Rainer Walzel
Musik
Fred Sporer
Schnitt
Ch. Beier
Darsteller
Lucie Englisch (Frau Holle) · Madeleine Binsfeld (Goldmarie) · Iris Mayer (Pechmarie) · Addi Adametz (Witwe Berta) · Walter Feuchtenberg (Scherenschleifer)
Länge
75 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 6.
Genre
Kinderfilm | Märchenfilm | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren