Wasser ist Leben

- | USA 2008 | 81 Minuten

Regie: Irena Salina

Wasser ist im Zeichen der Globalisierung zu einem wichtigen Wirtschaftsgut geworden, der drittgrößten Industrie nach Erdöl und Strom. Der Film fragt, ob es ein Grundrecht auf sauberes Wasser gibt, und dokumentiert, wie diese lebenswichtige Ressource vermarktet, verschmutzt und künstlich verknappt wird, um den Markt stabil zu halten bzw. ihn zu etablieren. Der Film zeigt Beispiele aus aller Welt und verdichtet sich zum leidenschaftlichen Plädoyer für den Schutz des Wassers. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
FLOW: FOR LOVE OF WATER
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Irena Salina
Kamera
Pablo de Selva · Irena Salina
Musik
Christophe Julien
Schnitt
Caitlin Dixon · Madeleine Gavin · Andrew Mondshein
Länge
81 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Sunfilm
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren