Transsiberian

Thriller | Großbritannien/Deutschland/Spanien/Litauen 2008 | 111 Minuten

Regie: Brad Anderson

Ein amerikanisches Ehepaar, das im Rahmen eines Wohltätigkeitsprogramms in Peking chinesische Kinder in Englisch unterrichtete, gerät bei der Heimreise mit dem Transsibirien-Express in eine Geschichte um Mord und Drogenschmuggel. In winterlicher Landschaft spielender Eisenbahnthriller, der nach verhaltenem Anfang zur wilden Exploitation-Achternbahnfahrt gerät. Die expliziten Gewaltszenen sollen dramaturgisch die Motivationen ergründen, die durch die neuen Verhältnisse in Russland die Oberhand gewonnen haben, streifen dabei aber zunehmend die Grenze zum Selbstzweck.

Filmdaten

Originaltitel
TRANSSIBERIAN
Produktionsland
Großbritannien/Deutschland/Spanien/Litauen
Produktionsjahr
2008
Regie
Brad Anderson
Buch
Brad Anderson · Will Conroy
Kamera
Xavi Giménez
Musik
Alfonso Vilallonga
Schnitt
Jaume Martí
Darsteller
Woody Harrelson (Roy) · Emily Mortimer (Jessie) · Kate Mara (Abby) · Eduardo Noriega (Carlos) · Thomas Kretschmann (Kolzak)
Länge
111 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16; f
Genre
Thriller

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein ausführliches "Making Of" (30 Min.).

Verleih DVD
Universum (16:9, 2.35:1, DD5.1 engl./dt.)
Verleih Blu-ray
Universum/UFA (16:9, 2.35:1, dts-HD engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto

Kommentieren