Trixie

- | USA 2000 | 111 Minuten

Regie: Alan Rudolph

Eine junge Polizistin, die zur Überwachung eines Spielkasinos abkommandiert wird, schließt Freundschaft mit einem Sänger des Etablissements und verliebt sich in den Barkeeper, durch den sie mit halbseidenen Kreisen in Berührung kommt und die Bekanntschaft eines Senators macht. Bald glaubt sie, einem Verbrechen auf der Spur zu sein. Zwischen Komödie und Kriminalfilm angesiedelter Film mit hochkarätigen Darstellern, der zwar nicht ganz überzeugt, dennoch dank der neuerlichen Zusammenarbeit von Alan Rudolph (Regie) und Robert Altman (Produktion) eine lohnenswerte Entdeckung darstellt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
TRIXIE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2000
Regie
Alan Rudolph
Buch
Alan Rudolph
Kamera
Jan Kiesser
Musik
Mark Isham · Roger Neill
Schnitt
John Helde · Michael Ruscio
Darsteller
Emily Watson (Trixie Zurbo) · Dermot Mulroney (Dex Lang) · Nick Nolte (Senator Drummond Avery) · Nathan Lane (Kirk Sans) · Lesley Ann Warren (Dawn Sloane)
Länge
111 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Ascot/Elite (16:9, 1.85:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren