Wo ist Winkys Pferd?

Kinderfilm | Niederlande/Belgien 2007 | 78 Minuten

Regie: Mischa Kamp

Ein achtjähriges Mädchen chinesischer Abstammung darf seit zwei Jahren auf das Pferd des Nikolaus aufpassen, es aber nicht reiten, weil es noch zu klein ist. Auch in der Familie hat sich einiges verändert: Seit das Schwesterchen da ist, muss es häufiger im Haushalt helfen, überhaupt dreht sich alles um das Baby. Um ein wenig bewundert zu werden, besteigt das Mädchen das Pferd, das es jedoch abwirft und durchgeht. Es fällt dem Kind schwer, seinen Fehler einzugestehen, und noch größer wird der Kummer, als das Pferd verschwunden bleibt und Nikolaus deswegen voraussichtlich nicht kommen kann. Eine kindgerecht entwickelte Geschichte als Fortsetzung eines liebevollen Kinderfilms ("Ein Pferd für Winky", 2005), die von Verantwortung und Ehrlichkeit erzählt und die überschaubare Handlung liebenswert mit einer einfachen Moral rahmt. - Sehenswert ab 8.

Filmdaten

Originaltitel
WAAR IS HET PAARD VAN SINTERKLAAS?
Produktionsland
Niederlande/Belgien
Produktionsjahr
2007
Regie
Mischa Kamp
Buch
Tamara Bos
Kamera
Jasper Wolf
Musik
Johan Hoogewijs
Schnitt
Sander Vos
Darsteller
Ebbie Tam (Winky) · Pim de Pimentel (Bram) · Betty Schuurman (Tante Cor) · Jan Decleir (Onkel Siem/Nikolaus) · Hanyi Han (Mutter Wong)
Länge
78 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Sehenswert ab 8.
Genre
Kinderfilm

Heimkino

Verleih DVD
KSM (16:9, 1.78:1, DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren