Joy Ride 2: Dead Ahead

- | USA/Kanada 2008 | 87 Minuten

Regie: Louis Morneau

Vier junge Leute bleiben mit ihrem Auto in der Wüste von Nevada liegen und borgen das Auto eines scheinbar freundlichen Einsiedlers aus. Damit bringen sie einen Serienkiller auf ihre Fährte, der einen von ihnen in seine Gewalt bringt und die anderen zwingt, nach seinen perversen Flötentönen zu tanzen. Nichts Neues von der Serienkiller-Front, auch wenn sich die Handlung um differenziertere Charaktere bemüht. Trotz einiger überraschender Drehbucheinfälle siecht ein Subgenre seinem Ende entgegen.

Filmdaten

Originaltitel
JOY RIDE: DEAD AHEAD
Produktionsland
USA/Kanada
Produktionsjahr
2008
Regie
Louis Morneau
Buch
James Robert Johnston · Bennett Yellin
Kamera
Robert C. New
Schnitt
Mike Jackson
Darsteller
Nicki Aycox (Melissa) · Nick Zano (Bobby) · Kyle Schmid (Nik) · Laura Jordan (Kayla) · Mark Gibbon (Rusty Nail)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 18

Heimkino

Die Extras umfassen u.a. ein Feature mit Storyboards.

Verleih DVD
Fox (16:9, 1.78:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren