Petrus - Die wahre Geschichte

- | Italien 2005 | 199 (2 Teile) Minuten

Regie: Giulio Base

Die um fiktive Geschichten angereicherte Lebensgeschichte des Apostels Petrus, der Jesus am Tag seiner Verhaftung dreimal verleugnete, aber trotzdem jener Fels blieb, auf den dessen Kirche gebaut wurde. Der monumentale Film konzentriert sich auf die Zeit nach der Kreuzigung und den Missionierungsauftrag der Apostel, der Petrus ins christenfeindliche Rom führt, wo Cäsar Nero seine blutigen Pläne ausbrütet. Er orientiert sich an großen Vorbildern und profitiert von einem überzeugenden Hauptdarsteller, spinnt spätestens in der zweiten Hälfte aber allzu viel Historiengarn, um ernst genommen werden zu können. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
SAN PIETRO
Produktionsland
Italien
Produktionsjahr
2005
Regie
Giulio Base
Buch
Francesco Arlanch · Salvatore Basile · Gianmario Pagano
Kamera
Giovanni Galasso
Musik
Marco Frisina
Schnitt
Alessandro Lucidi
Darsteller
Omar Sharif (Petrus) · Daniele Pecci (Paulus) · Flavio Insinna (David) · Claudia Koll (Anna) · Lina Sastri (Maria)
Länge
199 (2 Teile) Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.

Heimkino

Verleih DVD
MIG/EuroVideo (16:9, 1.85:1, DD5.1 ital./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren