Pom - Das treue Fohlen

- | Belgien/Frankreich 2006 | 85 Minuten

Regie: Olivier Ringer

Der Sohn eines französischen Waldbesitzers wird beim Holztransport verletzt und schiebt die Schuld daran auf das Leitpferd des Gespanns. Der Pferdeführer kann zwar verhindern, dass das Tier zum Abdecker kommt, dafür aber sollen die Stute und ihr junges Fohlen getrennt werden. Die Pferde wissen sich aber zu helfen, sodass es zum Happy End für alle Beteiligten kommt. Tierfilm als solide Familienunterhaltung, der von tierischen Ur-Instinkten und -Bedürfnissen erzählt: Botschaften, die auch bei den Menschen ankommen. - Ab 10.

Filmdaten

Originaltitel
POM, LE POULAIN
Produktionsland
Belgien/Frankreich
Produktionsjahr
2006
Regie
Olivier Ringer
Buch
Olivier Ringer · Yves Ringer
Kamera
Jean-Paul de Zaetijd
Musik
Bruno Alexiu
Schnitt
Pascal Cardeilhac
Darsteller
Richard Bohringer (Julien) · Morgan Marinne (Patrick) · Sophie Museur (Mutter) · Olivier Bonjour (Victor) · Alain Eloy (Ben)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 6
Pädagogisches Urteil
- Ab 10.

Heimkino

Verleih DVD
Starmedia (16:9, 1.78:1, DD2.0 frz./dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren