Armageddon - Der Einschlag

Dokumentarfilm | 2007 | 85 Minuten

Regie: Ralf Blasius

Vor 65 Millionen Jahren schlug ein zehn Kilometer großer Gesteinsbrocken im Golf von Mexiko ein. 75 Prozent der Tiere, darunter die Dinosaurier, starben aus, für Jahrzehnte verwandelte sich der Planet in eine Kältewüste. Der Film geht der Frage nach, welche Konsequenzen die Wiederholung eines solchen Ereignisses heute für die Menschheit hätte. Dabei wählt er den Ansatz des Dokudramas, das auf betont den Atem raubende Bilder und Spielszenen setzt, um wissenschaftliche Szenarien zu transportieren. - Ab 14 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
SUPER COMET: AFTER THE IMPACT
Produktionsjahr
2007
Regie
Ralf Blasius · Stefan Schneider
Buch
Gary Parker
Kamera
Martin Christ · Michael Kern
Musik
Michael Whalen
Schnitt
Thom Sulek · Josef van Ooyen
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12
Pädagogisches Urteil
- Ab 14 möglich.
Genre
Dokumentarfilm

Heimkino

Verleih DVD
ZDF Video (16:9, 1.78:1, DD2.0 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren