Der Untergang des Sonnenreiches

Abenteuer | Großbritannien/Spanien 1969 | 111 Minuten

Regie: Irving Lerner

1532. Der spanische Feldhauptmann Francisco Pizarro und seine goldgierigen Söldner erobern mit Gewalt und Hinterlist Peru, indem sie 2000 unbewaffnete Indios niedermetzeln und schließlich auch den Inka-König Atahualpa töten. Peter Shaffers ambitioniertes religionskritisches Bühnenstück über den Zusammenstoß zweier Kulturen und das Aufeinanderprallen von Christentum und Sonnenkult wurde zugunsten eines aufwendigen Abenteuerfilms weitgehend um seine geistige Auseinandersetzung gebracht. Eindrucksvoll die schauspielerischen Glanznummern, die jenseits der äußerlichen Effekte noch einige Tiefenwirkungen erzielen. (Fernsehtitel DDR: "Die königliche Jagd auf die Sonne") - Ab 12 möglich.

Filmdaten

Originaltitel
THE ROYAL HUNT OF THE SUN
Produktionsland
Großbritannien/Spanien
Produktionsjahr
1969
Regie
Irving Lerner
Buch
Philip Yordan
Kamera
Roger Barlow · Francisco Sempere
Musik
Marc Wilkinson
Schnitt
Peter Parasheles · Bill Lewthwaite · Roy Baker
Darsteller
Robert Shaw (Francisco Pizarro) · Christopher Plummer (Atahualpa) · Nigel Davenport (Hernando de Soto) · Michael Craig (Estete) · Leonard Whiting (Martin)
Länge
111 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 12; f
Pädagogisches Urteil
- Ab 12 möglich.
Genre
Abenteuer | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren