Der Diamanten-Job

- | USA 2006 | 300 (165 & 135)( Minuten

Regie: Edward Bianchi

Zwei Gentleman-Einbrecher wollen in der Woche der "Oscar"-Verleihung mit einer Hand voll Spezialisten gleich drei Juweliergeschäfte am Rodeo Drive in Los Angeles ausrauben. Ein groß angelegter Coup, der nur mit einem beachtlichen Startkapital durchgeführt werden kann. Bei dessen Beschaffung kommen die Ganoven einer brutalen Verbrecherclique in die Quere und bringen zwei Polizeidetektive auf ihre Spuren. Turbulente (Fernseh-)Gangster-Komödie, die sich minutiös mit der Vorbereitung, Planung und Durchführung des sensationellen Verbrechens befasst. (Zusammenschnitt einer siebenteiligen Serie.) - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
HEIST
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2006
Regie
Edward Bianchi · Andy Wolk
Buch
Mark Cullen · Robb Cullen
Kamera
Jamie Barber
Musik
Brian Kirk · Ryan Beveridge
Schnitt
Juan Garza · Chris Brookshire · Shawn Paper
Darsteller
Dougray Scott (Mickey O'Neil) · Michele Hicks (Amy Sykes) · Steve Harris (James Johnson) · Seymour Cassel (Pops) · Reno Wilson (Dte. Tyrese Evans)
Länge
300 (165 & 135)( Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren