Verführung aus dem Internet

- | USA 2005 | 87 Minuten

Regie: Tom McLoughlin

Nachdem das Schwimm-Ass einer High School auf pornografische Internet-Seiten aufmerksam geworden ist, wird das Leben des Teenagers aus der Bahn geworfen. Er entwickelt eine regelrechte Sexsucht, leidet an Schlafmangel, seine Freundin verlässt ihn, das Schwimm-Team schließt ihn aus; auch der Ärger mit seiner Mutter ist längst vorprogrammiert. In letzter Sekunde versucht er, sein Leben in den Griff zu bekommen. Ein lächerlicher Film mit erbärmlichen Regie-, Buch- und Schauspielerleistungen, geprägt von einer verqueren Moral.

Filmdaten

Originaltitel
CYBER SEDUCTION: HIS SECRET LIFE
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2005
Regie
Tom McLoughlin
Buch
Wesley Bishop · Richard Kletter
Kamera
Rudolf Blahacek
Musik
Louis Febre
Schnitt
Charles Bornstein
Darsteller
Jeremy Sumpter (Justin Petersen) · Kelly Lynch (Diane Petersen) · Lyndsy Fonseca (Amy) · Jake Scott (Alex Petersen) · Nicole Dicker (Monica)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren