Ein anderer Frieden

Drama | Kanada 2004 | 92 Minuten

Regie: Peter Yates

Während der Zweite Weltkrieg in Europa seinen Höhepunkt erreicht, erleben zwei höchst gegensätzliche amerikanische Jungen ihren letzten unbeschwerten Sommer. Durch ein tragisches Ereignis gerät die scheinbare Idylle unwiderruflich aus dem Gleichgewicht, es offenbaren sich bislang verborgene Rivalitäten. Relativ freie Verfilmung einer in den späten 1950er-Jahren entstandenen, in den USA bis heute populären Novelle. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
A SEPARATE PEACE
Produktionsland
Kanada
Produktionsjahr
2004
Regie
Peter Yates
Buch
Wendy Kesselman
Kamera
Checco Varese
Schnitt
Toby Yates
Darsteller
J Barton (Gene) · Toby Moore (Finny) · Jacob Pitts (Brinker) · Danny Swerdlow (Leper) · Aaron Ashmore (Chad)
Länge
92 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.
Genre
Drama | Literaturverfilmung

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren