Für meine Kinder tu' ich alles

- | Deutschland 2009 | 90 Minuten

Regie: Annette Ernst

Nach dem Tod ihres Mannes steht eine Witwe mit drei Kindern und Schulden da. Sie zieht in eine heruntergekommene Plattenbausiedlung und schließt Freundschaft mit drei Nachbarinnen, die als Prostituierte arbeiten. Als ihre finanziellen Nöte immer ärger werden, entschließt auch sie sich zu diesem Schritt. Stereotypes (Fernseh-)Melodram ohne tiefere Substanz.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland
Produktionsjahr
2009
Regie
Annette Ernst
Buch
Annette Ernst
Kamera
Michael Bertl
Musik
Martin Probst
Schnitt
Kerstin Wiedé
Darsteller
Lisa Martinek (Marie Rensberg) · Beat Marti (Tom Legler) · Miranda Leonhardt (Valeska) · Sarah Masuch (Rana) · Jasmin Schwiers (Sonja)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren