Hydra - The Lost Island

- | USA 2008 | 91 Minuten

Regie: Andrew Prendergast

Vier jugendliche Kriminelle, die vom Gericht freigesprochen wurden, werden von einem Unternehmer auf eine unbewohnte griechische Insel verfrachtet, auf der Freunde des Industriellen Jagd auf die Delinquenten machen. Die Jagdpartie schlägt in Grauen um, als die Beteiligten zu spüren bekommen, dass eine dreiköpfige menschenfressende Hydra Herr der Insel ist. Reizvolle Mischung aus trivialem Monster-Horrorfilm und Psychothriller à la "Graf Zaroff - Genie des Bösen", die aus den Sujets durchaus Kapital schlägt. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
HYDRA
Produktionsland
USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Andrew Prendergast
Buch
Peter Sullivan
Kamera
Zachary Boggs
Musik
Gregory Tripi
Schnitt
Max Boyer · Marcus Manton
Darsteller
Texas Battle (Ronnie Kaplan) · Molly Shannon (Dr. Valerie Cammon) · George Stults (Tim Nolan) · Alex McArthur (Vincent Camden) · Jana Williams (Dixie)
Länge
91 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 16
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Heimkino

Verleih DVD
Sunfilm (16:9, 1.85:1, DD5.1 engl./dt.)
DVD kaufen
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren