Heute trage ich Rock!

- | Frankreich/Belgien 2008 | 87 Minuten

Regie: Jean-Paul Lilienfeld

Die Lehrerin an einer Pariser Problemschule kann sich kaum gegen ihre renitenten Schüler durchsetzen. Beharrlich kommt sie im Rock zur Arbeit, um sich dem Diktat der Schüler, die in Frauen keine Respektspersonen sehen, nicht zu unterwerfen. Als einem der Schüler ein Revolver aus der Tasche fällt, nimmt sie die Waffe an sich und die Schüler als Geiseln, um durchzusetzen, dass in Zukunft die Mädchen an einem Tag der Woche im Rock zum Unterricht erscheinen dürfen. Die fragwürdige pädagogische Maßnahme entwickelt eine gefährliche Eigendynamik. Der authentische Film erreicht eine nahezu dokumentarische Unmittelbarkeit; er bezieht seine Spannung aus der Konfrontation des französischen Schulideals und der Realität sozialer Brennpunkte. - Ab 16.

Filmdaten

Originaltitel
LA JOURNEE DE LA JUPE
Produktionsland
Frankreich/Belgien
Produktionsjahr
2008
Regie
Jean-Paul Lilienfeld
Buch
Jean-Paul Lilienfeld
Kamera
Pascal Rabaud
Schnitt
Aurique Delannoy
Darsteller
Isabelle Adjani (Sonia Bergerac) · Denis Podalydès (Labouret) · Yann Collette (Béchet) · Nathalie Besançon (Ministerin) · Jackie Berroyer (Direktor)
Länge
87 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 16.

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren