Miss Austen Regrets

Biopic | Großbritannien/USA 2008 | 85 Minuten

Regie: Jeremy Lovering

Blick ins Privatleben der Schriftstellerin Jane Austen (1775-1817), die in ihren Gesellschaftsromanen hintergründig-witzige Ratschläge zur Erlangung eines beständigen Liebesglücks erteilte und zur Emanzipation junger Frauen beitrug. Anhand der Korrespondenz mit ihrer Schwester erzählt der gediegen ausgestattete, liebevoll inszenierte und überzeugend gespielte Film die Geschichte der mit 41 Jahren verstorbenen Schriftstellerin. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
MISS AUSTEN REGRETS
Produktionsland
Großbritannien/USA
Produktionsjahr
2008
Regie
Jeremy Lovering
Buch
Gwyneth Hughes
Kamera
David Katznelson
Musik
Jennie Muskett
Schnitt
Luke Dunkley
Darsteller
Olivia Williams (Jane Austen) · Greta Scacchi (Cassandra Austen) · Samuel Roukin (Harris Bigg) · Imogen Poots (Fanny Knight) · Phyllida Law (Mrs. Austen)
Länge
85 Minuten
Kinostart
-
Fsk
ab 0
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Genre
Biopic | Künstlerporträt

Heimkino

Verleih DVD
NewKSM (16:9, 1.78:1, DD2.0 engl., DD5.1 dt.)
DVD kaufen

Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren