Inga Lindström: Wiedersehen in Eriksberg

- | Deutschland/Österreich 2008 | 90 Minuten

Regie: John Delbridge

Kurz vor ihrer Übersiedlung nach Kalifornien, wo sie ein Restaurant eröffnen will, besucht eine Köchin ihre Eltern, die in einer schwedischen Kleinstadt eine Buchhandlung betreiben. Dadurch wird sie mit der drohenden Pleite des elterlichen Geschäfts, einer geheimnisvollen Fremden, die nach 25 Jahren ein lange gehütetes Geheimnis lüftet, und mit einem sympathischen Arzt konfrontiert, in den sie sich verliebt. Konventioneller (Fernseh-)Stoff, der keinen Handlungsschlenker und keine Gefühlsverwirrung auslässt. - Ab 14.

Filmdaten

Originaltitel
Produktionsland
Deutschland/Österreich
Produktionsjahr
2008
Regie
John Delbridge
Buch
Christiane Sadlo
Kamera
Nicolas Joray
Musik
Richard Blackford
Schnitt
Manuela Kempf
Darsteller
Inez Björg David (Nike Hanson) · Oliver Boysen (Patrick Meller) · Andrea L'Arronge (Elisabeth Hanson) · Michaela Rosen (Carlotta Stone) · Robert Giggenbach (Mats Hanson)
Länge
90 Minuten
Kinostart
-
Pädagogisches Urteil
- Ab 14.
Diskussion

Filmdienst Plus

Ich habe noch kein Benutzerkonto
Kommentar verfassen

Kommentieren